Herzlich Willkommen in der NaHund!? Hundeschule in Bad Lippspringe im Kreis Paderborn

Stellen Sie sich vor:

Sie haben sich zu einem Griechisch-Kurs angemeldet. Sie gehen in gespannter Erwartung zum Kurs. Sie setzen sich auf Ihren Platz. Die Atmosphäre ist ein wenig angespannt, denn die Kursteilnehmer kennen sich nicht. Der Kursleiter betritt den Raum. Er begrüßt Sie mit einem Redeschwall auf Griechisch, was Sie zunächst noch für sehr interessant halten. Nach fünf Minuten denken Sie sich: „So langsam wird es langweilig“. Ihre freudige Erwartungshaltung schwächelt. Der Kursleiter steht plötzlich vor Ihnen und spricht Sie auf Griechisch an. Sie schauen ein wenig verständnislos. Der Kursleiter wiederholt das griechische Wort etwas lauter. Sie lächeln ihn unsicher an. Er wiederholt das Wort mit einem strengen Gesicht noch lauter. Zum Lächeln ist Ihnen nicht mehr zumute. Laut und mit einem unfreundlichen Wortschwall redet er auf Sie ein. Er packt Ihren Arm mit etwas Druck, zieht Sie nach oben, bis Sie stehen. In diesem Moment läßt er den Arm los und er hat ein entspanntes und freundliches Gesicht. Ah, denken Sie, das griechische Wort bedeutet wohl: „Aufstehen“.

So haben Sie etwas dazugelernt.

 

Nun stellen Sie sich vor:

Sie gehen in gespannter Erwartung zum Griechisch-Kurs. Sie setzen sich auf Ihren Platz. Die Atmosphäre ist ein wenig angespannt, denn die Kursteilnehmer kennen sich nicht. Der Kursleiter betritt lächelnd der Raum, redet ein paar Worte auf Griechisch.

Sie sitzen in der ersten Reihe. Der Kursleiter kommt auf Sie zu, steht vor Ihnen, sagt ein Wort auf Griechisch und macht mit beiden Händen eine Aufwärtsbewegung. Sie stutzen einen Moment. Der Kursleiter schaut Sie freundlich an und nickt Ihnen aufmunternd zu. „Na gut“ denken Sie sich, stehe ich doch mal auf. Etwas unsicher erheben Sie sich. In diesem Moment ruft der Kursleiter „Bravo“ und klatscht in die Hände. Das Wort heißt wohl tatsächlich „Aufstehen“, denken Sie sich. Sie setzen sich. Er wiederholt das Wort und die Aufforderung mit den Händen. Ohne zu zögern stehen Sie auf. Der Kursleiter wiederholt sein „Bravo“ und klopft Ihnen anerkennend auf die Schulter.

Sie freuen sich und haben etwas dazugelernt.

 

Gelernt haben Sie in beiden Fällen etwas. Ich persönlich habe mich für die zweite Variante entschieden. Ihnen und Ihrem Hund möchte ich den richtigen Weg zeigen, Spaß und Erfolg am Lernen zu haben, eine gute und verständnisvolle Kommunikationsebene zu finden, sowie eine positive Bindung aufzubauen.

Kontakt

NaHund!? Hundeschule

Inh.: Sandra Ewers

Am Vorderflöß 32

33175 Bad Lippspringe

Tel.: 05257-5014441

nahund.hundeschule@web.de

Termine

Urlaub: 23.07. - 04.08.

Hier geht es zum Wochenplan.

 

Aktuelle Neuigkeiten:

Auf einen Blick

Samstags

 

Welpenspiel offen

 

10.00 Uhr für Welpen ab 18. Woche

 

11.15 Uhr für Welpen ab 9. Woche und für kleine Rassen

 

Neue Termine:

 

Welpenerziehungskurs

Mi.  20.06. um 18.00 Uhr

 

Agility für Einsteiger

Mi.  11.07. um 16.45 Uhr